Homer
Homer

Homer - der stattliche

Er kam zu uns - auch aus dem Tierheim - schon sehr krank und 12 Jahre alt.

Er wog über 7 Kilo, also viel zu dick. Er hatte bereits schlimme CNI, Arthrose und starke Herzprobleme. Alles Anzeichen einer schlechten Ernährung - wahrscheinlich wurde er sein Leben lang schon schlecht gefüttert und er war wohl schon immer so dick. Daher auch seine Arthrose. Wir haben ihn trotzdem zu uns genommen obwohl wir wussten dass wir ihn bestimmt nicht lange haben werden. Aber so ein Tier hat so gut wie keine Chancen jemals wieder aus dem Tierheim raus zu kommen!

Er hat noch 2 schöne Jahre gehabt bei uns, konnte sich in der Sonne aalen und sich wohlfühlen. Er starb dann letztendlich an Nierenversagen. Schade dass ich nicht damals schon mein Wissen über die Zusammenhänge mit Ernährung hatte, vielleicht hätten wir ihm besser helfen können.

Aber durch ihn habe ich viel gelernt.. Danke Homer!